Google mag DC-Duplicate-Content nicht

Ich möchte bewusst dieses Thema wieder einmal aufgreifen, da DC zwar ein Thema ist aber allzu oft vergessen oder missachtet wird. Wie wichtig Content für Google ist, haben nicht nur die zahlreichen Algorithmus-Updates in der Vergangenheit bewiesen sondern zeigen auch die guten Rankingpositionen von Webseiten, die eben genau dieses beachten.

Doppelte Inhalte entweder intern (auf der eigenen Domain) oder extern (auf anderen Seiten) bestraft Google mit einem schlechteren Ranking. Google setzt voraus, dass Webseitenbetreiber sich Gedanken über die Inhalte der Seite machen und nicht einfach mit dem Copy-Paste-Verfahren agieren. Es zahlt sich also aus, den Seitencontent möglichst „einzigartig“ zu formulieren.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

About OMHeiMO

Bin Berater für Online-Marketing - finde dieses Thema absolut spannend und natürlich Blog-würdig. Ich arbeite in einer SEO-SEA Agentur und bin für den Vertrieb in Österreich zuständig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: