Google kennzeichnet Suchergebnisse von Seiten, die auf Endgeräten möglicherweise nicht funktionieren

Künftig kennzeichnet Google Seiten in seinen Suchergebnissen, die bei diversen Browsern nicht richtig angezeigt werden. Beispielsweise funktionieren Adobe-Flash-Player bei Betriebssystemen wie Android 4.1 und höher oder auf IOS-Systemen nicht und dieses Tatsache sehen die User künftig schon bei den Suchergebnissen.

Google liefert hier ein Beispiel, wie es aussehen wird:

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

About OMHeiMO

Bin Berater für Online-Marketing - finde dieses Thema absolut spannend und natürlich Blog-würdig. Ich arbeite in einer SEO-SEA Agentur und bin für den Vertrieb in Österreich zuständig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: